Mehr Bafa Förderung für Röhrenkollektoren (Solarthermie)

Heatpipe | Heatpipe-Reparatur | Höhere Glasstärke bei Röhrenkollektoren | Ravensberger heatUP Funktion | Röhrenkollektor Preise | Solarregler für Röhrenkollektoren | Vakuumröhre | Der Rahmen des Zeus Markenkollektors | Wie dimensioniere ich Solarthermie? | Solarsimulation für Innovationsförderung | Mehr Bafa Förderung für Röhrenkollektoren (Solarthermie)

Bei uns bekommen Sie mehr für Ihr Geld.

Die Bafa fördert grundsätzlich je angefangenen Quadratmeter. Durch unsere intelligenten Größen beim Zeus ist es möglich Anlagen zu bauen, die mehr Förderung erzielen. Hier einige Beispiele:

Die herkömmlichen Röhrenkollektoren am Markt sind meist deutlich unter 5 qm, wie zum Beispiel 4,55 qm. Wenn Sie dann z.B. 3 Kollektoren dieser Art verbauen, sind das in der Summe nur 13,65qm und es würden 14qm gefördert werden, bzw. hier dann die Mindestförderung von € 2000,- der BAFA.

Wenn Sie allerdings die Anlage mit 3 Zeus 23 bauen mit je 5,08 Quadratmeter sind das in der Summe 15,24 Quadratmeter und Sie bekommen volle 16 Quadratmeter von der Bafa gefördert, somit ganze € 2240,-, also € 240,- mehr, bei deutlich mehr Fläche und günstigerem Kollektorpreis.

Auch mit dem Zeus 30 lässt sich eine deutlich höhere Förderung erzielen. Als Beispiel nehmen wir eine ca. 20 Quadratmeter Solaranlage, gebaut entweder mit 4 Röhrenkollektoren und je 4,55 qm, somit insgesamt nur 18,2 Quadratmeter, also 19 Quadratmeter werden von der BAFA gefördert, somit € 2660,-.

Baut man eine ca. 20 Quadratmeter große Anlage aus 3 Zeus 30 mit je 6,67 Quadratmeter, bekommt man satte 21 Quadratmeter, also volle € 2940,- von der BAFA gefördert. Das sind € 280,- mehr bei mehr Fläche und günstigerem Kollektorpreis.

Mit Zeus Markenkollektoren bekommen Sie europäische Markenqualität zum günstigen Preis und auch noch mehr BAFA Förderung.

 

Wieviel Bafa-Förderung bekomme ich?

Hier geht es zum Bafa-Förderrechner...

 

Zuletzt angesehen